Firmensitz Margarethen

2433 Margarethen/Moos
Ausbau einer Lagerhalle zum Firmensitz
mit Verkaufsraum.
Leistungsbereich Ausschreibung, technisch geschäftliche Leitung, ÖBA.
Gesamtplanung: Arch. DI. Jürgen Radatz
Fertigstellung 2004

Die benötigten Büro- und Sozialräume wurden statt in dem ursprünglich von der Bauherrschaft überlegten Zubau durch den Einbau in die bestehende Lagerhalle geschaffen. Dadurch konnte eine Reduktion der Bau- und Erhaltungskosten von cirka 50% erreicht werden. Die neuen zusätzlichen Funktionen werden durch ein vorgerücktes Eingangsbauwerk im gewünschten Ausmaß aufgezeigt. Die verwendeten Materialien sind Kreuzlagen-Massivholz aus Lärche, Aluminium und Sichtbeton. Die Bauzeit betrug vier Monate.